Am Samstag, dem 5. Mai, trafen sich ca. 30 engagierte Menschen, um verschiedenste handwerkliche Tätigkeiten zur Verschönerung bzw. Renovierung der mlkg durchzuführen. Folgende Räume wurden dabei renoviert:

…..

Sandra und Anja sorgten wunderbar während des Tages für das leibliche Wohl.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Werkeltag am Samstag, dem 10. November!!!

Am Sonntag, dem 6. Mai, fand im Gemeindesaal anstelle des sonst üblichen Gottesdienstes der „Kompass“ statt, unsere Gemeindeversammlung. Nach einem Frühstück folgten für die ca. 60 Anwesenden Informationen des Presbyteriums, z.B. über die Einstellung einer Gemeindepädagogin ab dem 1.10. (s.u. Giulia Arnold stellt sich vor!) u.a.
Anschließend informierte Dirk Schuklat über die Planungen einer Zusammenarbeit der mlkg mit den drei anderen Innenstadtgemeinden Johannis, Trinitatis und der Creativen Kirche, die zunächst mit einem gegenseitigen Kennenlernen ab Herbst 2018 beginnen wird.
Gemeinsam wurde dann an den Tischen an dem Thema gearbeitet. Dazu wurde zunächst gesammelt, welche Aktivitäten, Gruppen, Kreise etc. es in der mlkg gibt, um diese den anderen drei Gemeinden präsentieren und vorstellen zu können. Da kam es selbst für langjährige Gemeindemitgliedern zu Überraschungen, was es bei uns alles gibt (siehe Foto).
Aber auch einige Aktivitäten der anderen Gemeinden sind unseren Gemeindemitgliedern bereits bekannt.
Beim nächsten Gemeindekompass am 11. November werden wir uns weiterhin mit diesem Thema beschäftigen – bis dahin wird es dann auch die ersten Treffen der Hauptamtlichen gegeben haben.

Print Friendly, PDF & Email