Orchesterbesuch in der MLKG
Mit dem Symphonischen Blasorchester Witten “BloW” besuchte am 22.04.2018 eines der großen symphonischen Orchester Wittens unseren Gottesdienst in der MLKG. Die gut 60 Musiker aus Witten und dem EN-Kreis proben seit Jahren unter der Leitung von Wittens Musikschulleiter Michael Eckelt in unserer Kirche und wollten sich mit der Gestaltung eines Konzertgottesdienstes einmal mehr bei unserer Gemeinde für die Unterstützung bedanken. Mit Werken für symphonischens Blasorchester und Bearbeitungen geistlicher Lieder des Komponisten Kurt Gäble aus Bayern, mit dem sich das Orchester noch eine Woche zuvor auf die Teilnahme am Landesmusikfest-NRW 2018 vorbereitet hatte, verzauberten die Musiker unseren Gottesdienst in ein musikalisches Erlebnis. Für das Orchester steht nun bald der Umzug in eigene Probenräume am Rheinischen Esel an. Den Kontakt zu unserer Gemeinde will “BloW” aber nicht aufgeben. So lud der Musikvereinsvorsitzende, Andreas Schremb, die Gemeinde am Randes des Auftritts bereits zu einem Gottesdienst in das neue Probenhaus ein. Weitere Infos zu BloW unter: www.blow-witten.de.

(Andreas Schremb)

Print Friendly, PDF & Email