weissekirche-Nl-2018-1

Ostern

nl-oster-1ajpg

Auferstehung


Steh auf
Wenn dich jemand erniedrigt hat
Wenn dich jemand geschlagen hat
Wenn du dich verraten fühlst -
Auch das ist Auferstehung.

Steh auf
Wenn du meinst, es geht nicht mehr weiter
Wenn du niedergeschlagen bist
Wenn du aufs Kreuz gelegt worden bist -
Auch das ist Auferstehung.

Steh auf
Wenn dich die Probleme rundherum niederdrücken
Wenn du dich am Boden zerstört fühlst -
Auch das ist Auferstehung.

ER ist auferstanden,
nachdem sie ihn verlassen, verraten, verkauft haben
gefoltert, gekreuzigt und getötet.
Verfasser unbekannt

Aus dem Gemeindeleben

Gemeindekompass - Rückblick


Der letzte Gemeindekompass stand ganz unter dem Zeichen der Kleingruppen. Diese Teams mit engagierten Mitarbeiterinnen sind das Rückgrat unserer Gemeinde. Von der Band bis zum Abendmahlsteam, vom Technikteam bis zum Hauskreis – hier haben wir Gemeinschaft, wachsen im Glauben und packen an. Gottesdienste in der MLKG folgen keinem „Schema F“, sondern sind kreative Ergebnisse mehrerer Gruppen. Diese Teams sind auch der Schlüssel für die Entwicklung unserer Gemeinde und damit das Wachstum. Dirk Schuklat und Giulia Arnold betonten in zwei Impulsen die Bedeutung dieser und die biblischen Vorbilder. Danach wurde es konkret: In Gruppen wurden Rückmeldungen aus den Gruppen diskutiert und Wünsche formuliert. Diese Ergebnisse übernimmt das Presbyterium für die Arbeit der nächsten Monate. Das Ziel ist, allen Kleingruppen eine optimale Arbeitsumgebung zu schaffen. Mit Ermutigung, konkreter Unterstützung und einer besseren Kommunikation. Daher sind alle Kleingruppen aufgefordert, eine Leiterin oder einen Leiter zu benennen und dann zu kommunizieren. Eine Mitarbeiterin braucht Hilfe bei einer Aufgabe? Eine Band will einen Gesangs-Coach buchen? Bei diesen und anderen Herausforderungen wird das Führungsteam Euch schnell und unbürokratisch unterstützen. Und Wachstum ermöglichen. Wachstum eines jeden Einzelnen, wie auch der Gruppe. Damit unsere Gemeinde wächst. Fragen dazu gerne an das presbyterium@mlkg.de. Auch die nächsten Monate waren Thema – mit Hannes Waschk wurde Dirks Vertreter für das Coaching von Gruppen und die so genannten Kasualien (Taufen, Trauungen, Beerdigungen) vorgestellt. Ihr erreicht Hannes über johannes.waschk@gmx.net.

Lars Kroll

waschk-2
Johannes Waschk stellt sich vor

Ist er nun Musiker oder Pfarrer?
Beides stimmt. Aufgewachsen bin ich in Bochum, habe nach dem Abitur in Göttingen Evangelische Theologie studiert. Nach dem Examen wollte ich als Gitarrenlehrer und Musiker leben und mein Geld verdienen - und konnte so ein Anschluss - Studium von Soziologie, Politik und Pädagogik finanzieren.
Daraus sind dann 10 Jahre geworden. Erst danach konnte ich mir vorstellen, Pfarrer zu werden.
Gut 14 Jahre habe ich nach dem Vikariat als Gemeindepfarrer in Hattingen gearbeitet, danach war ich unter anderem für die Öffentlichkeitsarbeit und die Wiedereintrittstelle im Kirchenkreises Bochum tätig.
Ich bin verheiratet, lebe in Hattingen und zwei Söhne studieren.
Seit gut 4 Jahren bin ich im Ruhestand, mache viel Musik, arbeite ehrenamtlich hin und wieder in der Wiedereintrittstelle und habe immer wieder gerne in Gemeinden gepredigt und so Kollegen und Kolleginnen vertreten.
Vor einem halben Jahr hat sich für mich die Möglichkeit eines „Gastdienstes“ ergeben. Gastdienst bedeutet, dass ein Pfarrer / eine Pfarrerin für einen überschaubaren Zeitraum „eine Gemeinde pastoral versorgt und begleitet, um eine Vakanz zu überbrücken."

Und jetzt bin ich gespannt auf die kommende Zeit hier in der Gemeinde:
Gottesdienste, Beerdigungen, Ansprechpartner für Haupt - und Ehrenamtliche, musikalische Unterstützung von Gottesdienst-Band und Chor, Öffentlichkeitsarbeit….und das alles für ca. 4 Monate und bei 50% Gastdienst.
Mal sehen, wie sich das so entwickelt.

Ich freu‘ mich jedenfalls erst mal...
Wie war’s in Nütterden?“

Wie war’s in Nütterden?“

„Wie war’s in Nütterden?“ – wie „4 Tage unter Freunden“! Im Reisebus ging es für die einen Richtung Heimat, für die anderen Richtung Neuland. Reiseziel war das Haus am Wolfsberg in Nütterden. Viele unserer jungen Wilden haben hier schon viele Freizeiten unserer Gemeinde miterlebt. Andere sind zum ersten Mal dabei gewesen. Beim gemeinsamen Spielen und Siegen konnten alle ein Team …
Mehr erfahren
oster-worship

"Osterworshipnight!

An Karsamstag, den 20. April 2019 laden wir dich und deine Freunde ein: Wir feiern eine Worshipnight.

Ab 22:00 Uhr erwartet dich ein musikalischer Gottesdienst mit viel Lobpreis, einem Kreuzweg und Zeit für Gott, deine Freunde und dich.
Ab 21:30 Uhr sind die Türen offen. Um 22:00 Uhr beginnen wir.

Wir freuen uns, diese besondere Nacht mit dir zu feiern!"

cinema-mlkg-2-web-600
am 11.04.2019 um 19:00 Uhr
"Gegen den Strom"
am 23.05.2019 um 19:00
"Das Haus am Meer"
strom
meer
weitere Infos hier

Techniker gesucht!

technik-NL
Interessierst du dich für Technik - speziell für Ton- und Lichttechnik oder den Umgang mit dem Beamer?

Unser Technik-Team sowie das Beamer-Team suchen interessierte Menschen, die sich einarbeiten lassen und unsere Gottesdienste technisch begleiten!
Bei Interesse meldet euch gerne nach dem Gottesdienst bei Peter Teuchert oder Frank Kroll (Ton- und Licht-Technik) oder bei Holger Ranglack bzw. Stephan Willmeroth.
Per Mail könnt ihr euch gerne melden bei p.teuchert@web.de bzw. holger@ranglack.info

Das Ö-Team sucht Unterstützung

oeteam-nl
Damit der Newsletter jeden Monat erscheinen kann und die Homepage immer aktuell ist, brauchen wir dringend Eure Unterstützung. Wer also Lust und Interesse hat kann sich bei Regina Ranglack melden.
Es ist auch nicht schwer sich einzuarbeiten, Vorkenntnisse sind also nicht zwingend erforderlich. Ein gelassener Umgang mit dem Internet wäre aber durchaus hilfreich.
Es geht aber auch darum mitzugestalten, Ideen zu entwickeln was die Außendarstellung unserer Gemeinde angeht, Beiträge bei facebook oder Instagram zu posten und Veranstaltungen zu bewerben.
Wir treffen uns 1 x im Monat zur Redaktionssitzung, um den aktuellen Newsletter herauszugeben. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, die Öffentlichkeitsarbeit unserer Gemeinde zu unterstützen! Wir freuen uns auf interessierte und kreative Menschen, die gerne mitdenken und mitarbeiten!
regina@ranglack.info

Seitenwechsel
Das Lesecafé der mlkg"

Was gibt es schöneres, als sich in entspannter Atmosphäre
über Gott und die Welt auszutauschen?
In diesem Falle, über Bücher oder Texte, die uns bewegen oder angesprochen haben.

Nach einem gelungenen Auftakt wollen wir uns wieder treffen, um uns gegenseitig Bücher vorzustellen und darüber ins Gespräch zu kommen.

Der nächste Termin ist
Sonntag, der 07.04.2019
um 15:30 Uhr
im Bistro der mlkg (mit Kaffee und Kuchen)!

Thema des Nachmittages:
Generationen
mlkg-Lesung

Aus dem Kirchenkreis
Kirchentag

Kirchentag

Das Programm des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Dortmund ist ab sofort im Internet unter kirchentag.de/programm verfügbar. Ebenso ist die für alle kostenlose Programm-App für Android und IOS seit heute in den App-Stores verfügbar. Das gedruckte Programmheft wird ab Ende April versandt.
Fotos der Pressekonferenz sowie die Statements finden sie nach Ende der Veranstaltung im Downloadbereich auf kirchentag.de

Was für ein Gesang

Zum 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag ist ein umfangreiches Liederheft mit dem Titel „#lautstärke“ erschienen.
In einem Offenen Singen mit Chorsängerinnen, Musikbegeisterten und Kirchentagsfans sollen viele Lieder aus dem #lautstärke-Heft erklingen.
Dazu wird am Sonntag, dem 31. März 2019 herzlich in die Erlöserkirche in Witten-Annen (Westfeldstraße 81) eingeladen.
Beginn ist um 15 Uhr – Chorsänger-innen treffen sich zur Verständigungsprobe schon um 14.30 Uhr.
Das Ende ist für 16.30 Uhr geplant – eine Kaffeepause ist natürlich auch vorgesehen.
Begleitet und geleitet wird die Veranstaltung von Johannes Ditthardt und Hans Wilfrid Richter.
Einsendeschluß für die
nächsten Beiträge am: 16.04.2018
zu schicken an: news@mlkg.de

Die Termine für April
hier zum Downloaden

Termine 042019

Du bist eingeladen

Kirche mit Kindern

jeden 3. Sonntag
von 10:30-12:00

Segnungsangebot

Jeden 2. Sonntag von 10:30-12:00

Gottesdienst

Jeden Sonntag von
10:30-12:00
MailPoet