Inspiriert durch die Geschichte aus dem Bilderbuch: “Der allerkleinste Tannenbaum” von Masahiro Kasuya, (zur Erinnerung hier klicken!)  die uns in der Weihnachtslounge und beim “Reste feiern” am zweiten Weihnachtstag begleitet hat,  haben Menschen ihrem selbstgebastelten kleinen Bäumchen einen Raum in ihrer weihnachtlichen Herberge gegeben. So soll Jesus einen Platz an unserem Tisch bekommen, damit er uns zeigt, dass wir einen Platz am Herzen Gottes haben. Wir freuen uns sehr über die schönen Impressionen. Und wünschen Euch hiermit ein gesegnetes Ankommen in 2024. Die blblische Verheißung aus 2023 “Du bist ein Gott, der mich sieht! (Genesis 16,13) nehmen wir mit in das neue Jahr als Mut machende und Kraft spendende Voraussetzung, um sich der Aufgabe zu stellen zu können, die uns mit der Jahreslosung 2024 entgegenkommt: “Alles, was ihr tut, lasst in Liebe geschehen!” (1.Korinther 16,14). 

Und hier die Beiträge unser kleinen Weihnachtsbaum-Galerie

von Dorothea

von Amelie: 

von Ursula

von Petra: 

von Susanne und Michael

von Sebastian

Von Katrin und Andreas:

Vielen Dank allen Baum-Gastgeber*innen. Und falls noch Baumbilder bei uns landen, ergänzen wir gerne unsere Galerie natürlich noch 

Print Friendly, PDF & Email
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.