ES GEHT WIEDER LOS! Die Sommerkirche 2024 kommt.
Allerdings ein wenig anders als in den letzten Jahren gewohnt. Da die personellen pastoralen Ressourcen  gerade in der Sommerzeit ein wenig zusammenschmelzen, finden auch in diesem Jahr im Juli am Sonntag keine Gottesdienste im Martin-Luther-Zentrum statt. Wir laden zu den Angeboten in Witten-Mitte ein: jeweils sonntags um 11:00 h  in der Johanniskirche an der Bonhoefferstraße oder in der Christuskirche an der Sandstraße  bzw. um 9:30 h in der Dorfkirche auf dem Steinhügel in Heven. Der 21.07.2024 ist wieder ein GO:Together-Gottesdienst aller drei Gemeinden und dann feiern wir mit anschließendem Mittagessen im Christuszentrum an der Sandstraße. Ab dem 04.08.2024 treffen wir uns dann wieder wie gewohnt um 10:30 h n der Martin-Luther-Kirche an der Wartburgstraße.

Aber in diesem Jahr wollen wir Euch hier in unserem Martin-Luther-Zentrum nicht gänzlich unbegleitet lassen. Wir laden ein zu sommerlichen Bibel-Gesprächen jeweils mittwochs vom 03.07.-14.08.2024 im Rahmen unseres mlkg-Gemeindetreffs “Querbeet”. Wir beginnen um 18.00 h mit einem Abendessen als Mitbringbuffet und ab 19.00 h tauchen wir ein in die ausgewählten Texte aus der Ökumenischen Bibelwoche 2023/2024 unter dem Motto “Und das ist erst der Anfang” 
Dieses Jahr dreht sich alles um die Texte der Urgeschichte aus dem 1. Buch Mose/Genesis: Wie die Welt selbst sind sie voller Spannung und Widersprüche. Sie spannen den Bogen von „Alles war sehr gut“ zu „unverbesserlich böse von Jugend auf“. Die Geschichten erzählen von innigem Verstehen und von babylonischer Verwirrung. In all dem begegnen wir uns selbst und es begegnet uns Gott. Gott ist emotional verwoben mit der Welt. Gott ringt mit den Menschen und ist ihnen barmherzig. So wie Gott auch uns begegnet. Das neu zu entdecken, dazu lädt die ökumenische Bibelwoche zu den Texten der Urgeschichte aus dem 1. Buch Mose mit sieben Texten und sieben Themen ein:

  • Text 1: Zeit und Raum, Gen 1,1-2,4
  • Text 2: Gut und Böse, Gen 3,1-24
  • Text 3: Fluch und Schutz, Gen 4
  • Text 4: Fleisch und Geist, Gen 6,1-4
  • Text 5: Tod und Rettung, Gen 7, 1-10 und 8,18-25
  • Text 6: Bund und Leben, Gen 9,1-17
  • Text 7: Sprache und Verwirrung, Gen 11,1-9

Wer schon sich neugierig machen lassen möchte, dem seien hier die Appetizer auf Youtube zu den einzelnen Themen empfohlen: “Und das ist erst der Anfang: die Playlist!” 

Ute Nachbar und Dirk Schuklat verantworten Vorbereitung und Durchführung der Abende zusammen mit dem Querbeet-Team. Wir freuen uns auf Begegnung, Austausch und das gemeinsame Feiern.

Print Friendly, PDF & Email