Pfarrerin Mareike Gintzel lässt mit ihrem Team den Regenbogen über der Johanniskirche aufgehen. Ihre Einladung machen wir uns gerne zu eigen:

“Am Freitag, den 17. Mai wird es in der Johanniskirche in Witten-Mitte ganz besonders bunt: Wir feiern zum dritten Mal Queer-Gottesdienst. Am 17. Mai ist der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie, kurz: IDAHOBIT. Das nehme ich als Queer-Beauftragte des Ev. Kirchenkreises Hattingen-Witten  zusammen mit einem ökumenischen Arbeitskreis zum Anlass, um einen Gottesdienst im Zeichen des Regenbogens zu feiern. Eingeladen sind alle, die Gottes Vielfalt im Leben und Lieben bejahen. Um 18 Uhr geht der Gottesdienst los und im Anschluss gibt es noch ein geselliges und buntes Zusammensein auf dem Kirchhof.” 
Bitte bringt diese Einladung doch so weit und breit wie möglich unter die Menschen, so dass keiner sagen kann “Wenn ich das gewußt hätte…”
Weiter Hintergrundinformationen gibt es hier: 2024-05-17_Einladung zum Queergottesdienst

 

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.